OFB Braubach 1680-1800 – Buchstabe L

Landler, Ewald: Gefreiter bei der herzogl. Garnison auf der Marksburg; gebürtig aus Kriftel (Main-Taunus-Kreis); kath. Religion; + 17.01.1810 Braubach (bg. 20.01.), 67 Jahre alt


Lauer, Andreas: Soldat auf der Marksburg, im Sterbeintrag „Korporal“; bg. 11.01.1731 Braubach more militari oo mit Elisabeth Katharina: bg. 13.11.1741 Braubach, 80 Jahre alt, „die alte Lauerin, eines Soldaten hinterlassene Witwe“

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Anna Margaretha 02.03.1690 03.06.1703 UNK verh.
2 Johann Philipp 24.02.1693 02.07.1693 0,35
3 Elisabeth Katharina 04.11.1694 UNK verh.
4 Dorothea Elisabeth 27.11.1698 11.03.1699 0,28
5 Katharina Barbara 18.06.1700 16.06.1715 31.10.1744 44,40 verh.
6 Johann Niklas 01.07.1703 26.05.1720 24.12.1768 65,53 verh.

Kind Nr. 1) oo I. mit Philipp Hess, kurmainzischer Jägerförster zu Ober-Merlau; oo II. 11.06.1724 Braubach mit Martin Elsenmüller, Schneidermeister zu Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis)
Kind Nr. 3) oo 05.11.1729 Braubach mit Friedrich Konrad Elsenmüller, Glaser zu Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis); Sohn des Friedrich Peter Elsenmüller, Pfarrherr in Niedertiefenbach (VG Aar-Einrich, Rhein-Lahn-Kreis)
Kind Nr. 5) oo 03.06.1727 Braubach mit Henrich Wilhelm Christoph Flebbe
Kind Nr. 6) oo 09.11.1733 Braubach mit Maria Magdalena Harf verw. Fleschütz

Paten: zu 1) Frau Anna Margretha, Schultheißen H[aus]frau; und Anna Magretha Schuhmacherin von Hohenstein; und Johann Thomas Fischbach — zu 2) Joh[ann] Henrich Gran und Johann Philips Stutz; und Anna Margretha, des Schultheißen Magd — zu 3) Elisab. Catharina Granin und Elisabetha Magdalena Eschenbrennerin; und Gerhard Manefeld, Soldat auff Marxburg — zu 4) H[err] Joh[ann] Daniel Werner theol[ogiae] st[udiosus]; u. Jfr. Anna Dorothea Elisab. von M…; und Jfr. Anna Elisabetha Kneiperin — zu 5) Joh. Jacob Sebold, Soldat auf Marxburg, und Elisabetha Catharina St<ra>ckin und Elisab. Catharina Dienethalin — zu 6) Niclas Meister und Anna Christina Müllerin und Joh[ann] Henrich Strack


Lauer, Johann Niklas: in Taufe 1736 und 1738 irrig „Johann Christoph“ genannt; Musketier auf der Marksburg; gt. 01.07.1703 Braubach; konf. 26.05.1720; bg. 24.12.1768 Braubach; Eltern: Andreas Lauer, Soldat auf der Marksburg, und Elisabeth Katharina

oo 09.11.1733 Braubach mit Harf verw. Fleschütz, Maria Magdalena: gt. 02.06.1695 Braubach; konf. 26.05.1709; bg. 01.12.1774 Braubach; Eltern: Konrad Harf, Soldat auf der Marksburg, und Anna Maria geb. Fischer; oo I. 08.12.1722 Braubach mit Johannes Fleschütz, Musketier auf der Marksburg (bg. 08.07.1724 Braubach)

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Johann Friedrich 07.10.1734 10.10.1734 25.09.1737 2,96
2 Christoph Balthasar 10.06.1736 12.06.1736 24.05.1750 08.04.1771 34,84 verh.
3 Anna Katharina 22.01.1738 26.01.1738 28.05.1752 05.11.1803 08.11.1803 65,82 verh.
4 Elisabeth Margaretha 22.05.1740 24.05.1740 25.05.1755 18.01.1806 21.01.1806 65,70 verh.

Kind Nr. 2) oo 24.01.1762 Braubach mit Johanna Katharina, Tochter des verst. Johann Gottfried Linck, kurpfälzischer Hauptmann
Kind Nr. 3) oo 22.05.1757 Braubach mit Henrich Lein/Leun, Korporal auf der Marksburg
Kind Nr. 4) oo I. 09.10.1763 Braubach mit Johann Georg Bernhammer (+ 30.01.1766 Braubach); oo II. 04.04.1774 Braubach mit Johann Daniel Baus (* 28.09.1746 Dachsenhausen (VG Loreley, Rhein-Lahnkreis); + 03.07.1831 Braubach; Eltern: Johann Jakob Baus, Ackersmann, und Anna Margaretha geb. Obel zu Dachsenhausen)

Paten: zu 1) 1) Joh[ann] Friedr[ich] Usemüller von Nastetten [?]; 2) Johann Henrich, Phil. Hartmann Fischers Sohn; 3) Maria Magdalena Schmittin — zu 2) 1) Henrich Wilhelm Christoph Flebbe, Mousquetier; 2) Joh. Balthasar Löffler, Mousquetier; 3) Susanna Magdalena, Joh. Friedrich Winnhellers uxor — zu 3) 1) A. Catharina Nickol; 2) Joh. Conrad Engel; 3) Anna Catharina, Friedrich Rückerts uxor — zu 4) 1) Joh. Philips Vogt; 2) Anna Elisabetha, Phil. Herm. Heehnen uxor; 3) Margretha Barbara, Joh. Friedrich Schweickhardts uxor


Lauer, Christoph Balthasar: Bäcker; * 10.06.1736 Braubach (gt. 12.06.); konf. 24.05.1750; bg. 08.04.1771 Braubach; Eltern: Johann Niklas Lauer, Soldat auf der Marksburg, und Maria Magdalena geb. Harf verw. Fleschütz

oo 24.01.1762 Braubach (in der Stille) mit Link, Johanna Kathasrina: + 23.05.1782 Braubach (bg. 24.05.), diese Wittwe hat sich den 23 Mey früh in ihren Brunnen gestürtzt, da sie ertruncken, vermuthlich aus melancholice; Tochter des verst. Johann Gottfried Linck, kurpfälzischer Hauptmann


Lebber, Johann Konrad: Musketier auf der Marksburg; Sohn des verst. Johann Christian Lebber aus Griesheim (Lkr. Darmstadt-Dieburg); bg. 15.04.1758 Braubach more militari, ca. 40 Jahre alt

oo 24.07.1753 Braubach mit Hehn, Elisabeth Margaretha: * 03.03.1718 Braubach (gt. 06.03.); bg. 25.01.1760 Braubach; Eltern Georg Henrich Hehn (Hayne) und Anna Judith/Göd/Guda geb. Wehner

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Anna Dorothea 02.08.1754 02.08.1754 02.08.1754 0,00
2 Johann Georg 24.02.1756 27.02.1756 29.10.1799 31.10.1799 43,70 ledig
3 Philipp Jakob 10.11.1758 12.11.1758 UNK UNK

Kind Nr. 1) „wegen großer Schwachheit von der Amme getauft und gleich darauf verschieden“

Paten: zu 1) ohne Paten zu 2) H[err] Georg Henrich Eimes, Chirurgus; 2) Jungfer Johannetta Friderica Dorothea Schenckin — zu 3) 1) Philips Henrich Priesteroht; 2) Phil. Jacob Schwartz, juvenis; 3) Elis. Margretha Henin, caelbs


Lein/Leun, Henrich: Korporal auf der Marksburg, dann Sergeant (1793); 17.06.1793 Braubach (bg. 19.06.), 81 Jahre alt

oo 22.05.1757 Braubach (in der Stille) mit Lauer, Anna Katharina: * 22.01.1738 Braubach (gt. 26.01.); konf. 28.05.1752; 05.11.1803 Braubach (bg. 08.11.); Eltern: Johann Niklas Lauer, Soldat auf der Marksburg, und Maria Magdalena geb. Harf verw. Fleschütz

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Maria Elisabeth 06.04.1759 10.04.1759 xx.xx.1773 UNK UNK
2 Johann Kaspar xx.03.1764 21.03.1764 14.06.1778 UNK UNK
3 Elisabeth Katharina 24.12.1769 27.12.1769 30.05.1784 UNK verh.
4 Johann Henrich 02.04.1780 05.04.1780 01.06.1794 UNK UNK

Kind Nr. 3) oo 17.10.1802 Braubach mit August Leinweber, Amtsdiener

Paten: zu 1) Phlips Caspar Graß, ein Schumachergesell; 2) Elisabetha Margretha Lauerin, caelebs; 3) Maria Elisabetha Beckerin — zu 2) 1) M[ei]st[e]r Joh. Henrich Clos, ein Küfer; 2) Johann Caspar Leun, Capitain d’armes zu Gießen; 3) Maria Justina, H[errn] Wachtmeister Fehrs auf der Vestung seine Haußfrau — zu 3) Christoph Balthasar Lauer, Burger; 2) Elisab<etha> Margr[etha] Bernhammerin; 3) Anna Catharina Fleschützin — zu 4) 1) Joh[ann] Daniel Bausch, Burger u. Schneider; 2) Joh[ann] Henrich Stier, Mousquetier; 3) Maria Catharina, Joh[ann] Casp[ar] Fleschützin Tochter


Leonhard, Andreas Balthasar: Korporal auf der Marksburg; bg. 23.01.1713 Braubach „auf Soldatenmanier“, 69 Jahre alt

oo mit Maria Dorothea

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter
1 Johann Jakob 21.05.1690 UNK
2 Daniel Konrad 06.12.1691 UNK
3 Philipp Matern 16.01.1700 11.02.1712 12,08
4 Maria Margaretha 10.05.1708 15.05.1708 30.05.1712 4,04

Paten: zu 1) Hanß Emrich Opel zu Falckenborn und Philips Jacob Peringer und Hedwig Dorothea, H[errn] Werners Tochter — zu 2) H[err] Joh[ann] Conrad Flebbe und Joh[ann] Conrad Gran und Catharina, Joh[ann] Michael Stegen H[aus]frau — zu 3) H[err] Matern Knauff, Lieutenant, und H[err] Philips Adam Werner und Fr. A. Catharina, H[errn] Hauptman von Merlau Liebste — zu 4) Frau Maria Elisabetha Fr. Altherrin und Fr. Anna Margretha Kneüperin, so dan H[err] Christian Beger


Leonhard, Johannes: Soldat auf der Marksburg; bg. 19.04.1728, 58 Jahre weniger 4 Monate alt

oo 16.08.1706 Braubach mit Kempfer, Magdalena Gertrud: gt. 20.04.1673 Braubach; konf. 04.06.1688; bg. 17.04.1752 Braubach; Eltern: Hermann Kempfer, Soldat auf der Marksburg, und Anna Katharina geb. Fischbach

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Henrich Philipp 24.05.1707 29.05.1707 31.05.1722 UNK verh.
2 Ernst Philipp 28.05.1709 02.06.1709 11.06.1724 UNK verh.
3 Anna Maria 28.03.1713 02.04.1713 16.06.1726 15.01.1753 39,82 verh.

Kind Nr. 1) oo 20.01.1741 Braubach mit Maria Anna Friedgen
Kind Nr. 2) oo 19.01.1740 Braubach mit Maria Katharina, Tochter des verst. Johann Peter Klump, Bürger zu Plettenberg (Märkischer Kreis)
Kind Nr. 3) oo 13.04.1751 Braubach mit Georg Wilhelm Schmidt, Gefreiter auf der Marksburg

Paten: zu 1) Henrich Philips Fischer und Johann Philips Becker, so dan Anna Catharina, Joh[ann] Henrich Beckers H[aus]fr[au] — zu 2) Herr Ernst Philippus von Bobenhausen, Hausmarschall Ihro f[ürstlichen] D[urc]h[laucht] zu Darmstatt, und Joh. Philippus Hamus, so dan H[errn] Begers H[aus]frau Hedwig — zu 3) Georg Anthon Köhler und Anna Maria, Joh[ann] Conrad Granen H[aus]frau, so dan Anna Maria, Joh[ann] Conrad Vogten H[aus]frau


Leonhard, Balthasar Salomon: bg. 01.12.1714 Braubach, 10 Jahre alt; evtl. Sohn von Andreas Balthasar Leonhard


Leonhard, Johann Henrich Henning: Musketier zu Darmstadt

oo mit Schue, Maria Katharina: gt. 02.07.1692 Braubach; konf. 07.06.1705; Eltern: Johann Peter Schue (Sohn des Wilaus Heckholzhausen (Beselich, Lkr. Limburg-Weilburg)) und Anna Magdalena geb. Arzbächer

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter
1 Dorothea Elisabeth 21.01.1721 23.01.1721 UNK
2 Maria Susanna 25.08.1723 UNK
3 Johann Georg 20.06.1725 24.06.1725 02.03.1726 0,69
4 Margaretha Gertrud 02.04.1727 06.04.1727 UNK
5 Johann Nikolaus 06.07.1729 10.07.1729 18.07.1729 0,02
6 Anna Katharina 17.08.1730 UNK
7 Maria Magdalena 21.04.1734 23.04.1734 UNK

Pate: zu 1) Joh[ann] Peter Schue und Maria Dorothea, des Vatters Mutter, und Margretha Elisabetha Roderin — zu 2) Johanna Maria, der Mutter Schwester, u[nd] Maria Elisabetha, Joh[ann] Philips Schuen Fr[au], u[nd] ein Apotheckergesell zu Embs — zu 3) Johan Georg Leonhard und Johann Philips Hamus und Anna Margretha, Peter Schuen Tochter — zu 4) 1) Johannes Fehr, anjetzo Bergschmied; 2) Anna Margretha, Friederich Henrih Jungbluts uxor; 3) Anna Gertraud, Georg Philips Cloßen Tochter, durch H[errn] Martin Artzbächers Frau, weilen sie noch nicht confirmiret ist — zu 5) 1) Johann Georg Freymuth; 2) Nicolaus Reißing, Corporal auf der Vestung; und 3) Ursula, Johannes Kleinen Frau — zu 6) 1) Anna Catharina, Joh. Caspar Linners ux[or]; 2) Maria Catharina, Joh. Georg Graßen ux[or]; 3) Johann Philips Becker — zu 7) 1) Joh. Ludwig Balthasar Roht, Bergverwalter allhier; 2) J[ung]f[e]r Maria Hedwig Platzmännin; 3) Magdalena Barbara Schuin


Leonhard, Henrich Philipp: Bergknappe; * 24.05.1707 Braubach (gt. 29.05.); konf. 31.05.1722; Eltern: Johannes Leonhard, Soldat auf der Marksburg, und Magdalena Gertrud geb. Kempfer

oo 20.01.1741 Braubach (in der Stille) mit Friedgen, Maria Anna: Tochter des Johann Niklas Friedgen aus Braubach

Nr. Vorname normiert geboren getauft
1 Maria Margaretha 31.10.1741 03.11.1741

Paten: 1) Maria Justina Fridgin, caelebs; 2) Anna Margretha Freymuthin, caelebs; 3) Philips Wilhelm Fridge, juvenis


Liebig, Johann Adam: Musketier auf der Marksburg; bg. xx.06.1744 Braubach more militari, „etliche 50 Jahre“ alt

oo 23.02.1739 Braubach

mit Weisbach, Maria Margaretha: */gt. 27.07.1701 Braubach; konf. 12.07.1716; bg. 29.07.1745 Braubach; Eltern: Sebastian Weisbach und Maria Elisabeth Mötter; oo I mit Henrich Friedgen, Soldat unter den Holländern; oo III. 04.05.1745 Braubach mit Johann Hermann Kolb, Gefreiter auf der Marksburg


Lindemann, Ernst: fürstl. nassau-usingischer Leutnant; aus … bei Hannover; + 16.01.1805 Braubach „mit militärischen Ehrbezeugungen“ (bg. 18.01.). „etliche 35 Jahre alt“


Lindenspitz, Anton: Gefreiter auf der Marksburg; aus Hundsangen (Wallmerod, Westerwaldkreis); + 09.06.1809 Braubach (bg. 11.06.), ca. 52 Jahre alt


Link, Johann Gottfried: Regimentsquartiermeister im sachsen-meiningischen Regiment zu Fuß; Sohn des verst. Daniel Lynck, Pfarrer zu Ecksdorff in der Grafschaft Henneberg

oo 01.11.1729 Schönborn mit Kneuper verw. Schab, Katharina Ottilia: gt. 16.08.1696 Braubach; konf. 26.05.1709; bg. 06.03.1780 Braubach; Eltern: Johann Wilhelm Kneuper, Stadtschultheiß, und Anna Margaretha geb. Bernhammer; oo I. 23.05.1720 Braubach mit Johann Georg Schab, Oberschultheiß zu Burbach [?], Schichtmeister beim Braubacher Bergwerk und Gasthalter „zum Schwan“ (bg. 10.01.1728 Braubach); oo III. mit N. N. Mütz…, kurpfälzischer Kapitän


Linsentes, Christian: Soldat auf der Marksburg; bg. 22.04.1690 Braubach

oo mit Christina

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter
1 Anna Elisabeth 09.02.1690 11.02.1691 1,01

Paten: Anna Elisabetha Dienethalin und Anna Barbara Kronin und Georg Philips Becker


Löffler, Johann Balthasar: Musketier auf der Marksburg

oo mit Susanna Elisabeth: bg. 26.03.1734 Braubach, 48 Jahre alt


Löffler, Anna Katharina: Tochter eines Soldaten; Patin 17.11.1733 bei Johann Georg Borck, Soldat auf der Marksburg


Löffler, Katharina Klara: Tochter des Johann Balthasar Löffler, Musketier; oo 27.04.1734 Braubach mit Johann Christoph Orth, Musketier auf der Marksburg


Löffler, Jakob: „ein katholischer Soldat auf hiesiger Festung“; bg. 28.01.1745 Braubach more militari


Loing, N. N.: ein Musketier; bg. 25.05.1750 Braubach more militari, über 50 Jahre alt


Ludgerey, Jakob: Soldat; kath.; aus Herschbach (Selters, Westerwaldkreis); + 09.04.1816 Marksburg (bg. 11.04.), ca. 64 Jahre alt


Lutz/Lotz, Johann Adam: Soldat; Sohn des verst. Johann Michael Lutz/Lotz zu Aerold [?]

oo 11.10.1681 Braubach mit Lang, Anna Margaretha: bg. 06.09.1704 Braubach, 55 Jahre alt, Witwe; Tochter des verst. Paul Lang

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter
1 Anna Katharina 18.08.1682
2 Johann Henrich 04.06.1684 01.07.1684 0,07
3 Maria Barbara 11.11.1689 07.06.1705

Paten: zu 1) H[err] Mattern Knauf, Lieutenant; und Anna Catharina Kochin und Anna Gertraud Hehnin — zu 2) Georg Henrich Hehn und Johann [ ] Lutz und A. Catharina Christ. Bernhammerin — zu 3) Anna Maria, J. Christ Hehnen H[aus]frau; und A. Barbara, Schulachen H[aus]frau; und Martin Hehn


Letzte Änderung: 20. Juli 2020
Ralph Jackmuth