OFB Marksburg 1680-1800 – Buchstabe H

Ha(a)ck, Elias: Fourier und Feldwebel auf der Marksburg; aus Darmstadt; + 16.07.1809 Braubach (bg. 18.09.), ca. 70 Jahre alt

oo mit Creder/Creter, Anna Maria: * 05.02.1741 Darmstadt; + 26.05.1809 Braubach (bg. 28.05.); Eltern: Karl Konrad Cröther, … bei Geheimrat von Mingeroth (= Minnigerode ?) und Anna Katharina (Taufregister Darmstadt luth. Gemeinde 1727-1741, pag. 508, Bild 267 auf archion.de)

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf.
1 Johanna Maria 27.09.1784 28.09.1784 19.05.1799

Paten: 1) Johann Georg Löwenzöller, Glöckner; 2) Johanna Maria Schinckenbergerin, caelebs


Hacke, Christian: gefreiter Soldat unter der Kompanie von Hauptmann Konrad Kaspar Langenfeld im landsbergischen Regiment des Bischofs zu Münster

oo 08.09.1696 Braubach mit Flick/Fleck, Anna Elisabeth: gt. 16.01.1670 Braubach; Eltern: Johannes Flick/Fleck, Zimmermann, und Anna Margaretha


Hammes, Johann Stephan: Soldat unter der Kompanie von Obristleutnant Rivenach zu Koblenz

oo 10.02.1706 Braubach (mit schriftl. Konsens des Obristleutnant Rivenach) mit Francken, Gertrud Margaretha


Hardt, Philipp Friedrich: Soldat auf der Marksburg („Festungssoldat“)

o-o mit Nicolai, Sophia Maria: * 07.11.1774 Braubach (gt. 11.11.); konf. 18.05.1788; + 14.01.1826 Braubach; Eltern: Johann Georg Nicolai, Soldat auf der Marksburg, und Maria Magdalena geb. Kalkbrenner

Nr. Vorname normiert geboren gestorben
1 Anna Louisa 09.04.1805 xx.08.1806

Harf, Konrad: Soldat auf der Marksburg; aus Nied (= Frankfurt-Nied ?); bg. 25.01.1732 Braubach, 67 Jahre, 4 Monate, 5 Tage alt

oo 12.06.1694 Braubach mit Gras verw. Fischer, Anna Maria: Tochter des Peter Gras aus Bad Salzig (ein Peter Gras in Salzig, vgl. OFB Bad Salzig Nr. 296); oo I. 03.03.1685 Braubach mit Johann Henrich Fischer (bg. 26.12.1689 Braubach); bg. 12.11.1744 Braubach, 83 Jahre weniger 8 Tage alt

 

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Maria Magdalena 02.06.1695 26.05.1709 01.12.1774 79,55 verh.
2 Maria Elisabeth 14.02.1697 22.05.1712 20.12.1762 65,89 verh.
3 Johann Konrad 17.10.1700 12.07.1716 05.09.1771 70,93 verh.
4 Johann Wilhelm 24.12.1702 27.12.1702 12.06.1718 UNK UNK
5 Maria Katharina 14.02.1708 19.02.1708 27.02.1708 0,02

Kind Nr. 1) oo I. 08.12.1722 Braubach mit Johannes Fleschütz, Musketier auf der Marksburg (bg. 08.07.1724); oo II. 09.11.1733 Braubach mit Johann Nikolaus Lauer, Musketier auf der Marksburg
Kind Nr. 2) oo 10.02.1729 Braubach mit Johann Georg Bernhammer
Kind Nr. 3) oo 08.11.1729 Braubach mit Maria Margaretha, Tochter des Andreas Steuber aus Sulzbach (VG Bad Ems-Nassau)

Paten: zu 1) Fr. Maria Agnes, H[errn] J. Caspar Reüters Hfr.; und Anna Magdalena, J. Georg Graßen Hfr.; und Johannes Schue — zu 2) Anna Elisabetha Düserin und Anna Maria Sturmin und Johann Henrich Weinahr — zu 3) Joh[ann] Conrad Sturm und Philips Peter Cloß und Anna Christina, Christoph Mullers Hausfrau — zu 4) Georg Wilhelm Meusch und Johann Niclas Fleck und Magdalena Gertraud, Phil. Caspar Seelmans Wittib — zu 5) Anna Catharina, Georg Philips Beckers H[aus]fr[au]; und Anna Maria Söhnin; so dan Eberhard Schmitt


Harf, Johann Konrad: Musketier auf der Marksburg; gt. 17.10.1700 Braubach; konf. 12.07.1716; bg. 05.09.1771 Braubach; Eltern: Konrad Harf, Soldat auf der Marksburg, und Anna Maria geb. Gras verw. Fischer

oo 08.11.1729 Braubach mit Steuber, Maria Margaretha: Tochter des Andreas Steuber aus Sulzbach (VG Bad Ems-Nassau, Rhein-Lahn-Kreis); bg. 03.11.1770 Braubach, 67 Jahre, 2 Wochen, 2 Tage alt

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Elisabeth Margaretha 07.11.1730 18.07.1732 1,70
2 Henrich Christoph 30.04.1733 03.05.1733 09.06.1748 31.12.1806 03.01.1807 73,72 verh.
3 Johann Philipp 07.02.1736 10.02.1736 23.06.1736 0,37
4 Johann Georg 20.02.1738 28.05.1752 12.03.1789 51,09 verh.
5 Katharina Margaretha 04.03.1744 08.03.1744 19.03.1747 3,04

Kind Nr. 2) oo 05.01.1770 Braubach mit Katharina Maria Schweikhard
Kind Nr. 4) von der Hebam[m]e sogleich nach der Geburt wegen Unpäßlichkeit getaufft worden; oo mit Eva Maria Kunz aus Dessighofen
Kind N
r. 5) ist , weil man wegen des großen Waßers nicht in die Kirche kom[m]en können, im Hauße getaufft worden

Paten: zu 1) 1) Maria Elisabetha, Andreas Steibers, Einwohners zu Sultzbach, Tochter, matris soror; 2) Eva Margretha, Joh[ann] Phillip Meyers, militis, Tochter — zu 2) 1) Johann Henrich Steiber von Sultzbach; 2) Johann Christoph Orth; und 3) Maria Magdalena Fischerin — zu 3) 1) Phil. Burckhard Gras; 2) Johann Martin Fehr; 3) Maria Elisabetha Seckin von Scheuern — zu 4) 1) Joh[ann] Martin Heen, juvenis; 2) Joh[ann] Georg Bernhammer; 3) Maria Gertruda Düserin — zu 5) 1) Joh[ann] Martin Mitter, Corporal; 2) Anna Catharina, Joh[ann] Christoph Orths, Mousquetiers, uxor; 3) Maria Margretha, Joh[ann] Adam Liebigs, Mousquetiers, uxor


Harf, Henrich Christoph: Musketier unter dem Infanterieregiment von Prinz Georg Wilhelm zu Gießen, dann auf der Marksburg; * 30.04.1733 Braubach (gt. 03.05.); konf. 09.06.1748; + 31.12.1806 Braubach (bg. 03.01.1807); Eltern: Johann Konrad Harf und Maria Margaretha geb. Steuber

oo 05.01.1770 Braubach mit Schweikhard, Katharina Maria: * 23.02.1739 Braubach (gt. 24.02.); konf. 17.06.1753; + 16.08.1804 Braubach (bg. 19.08.); Eltern: Johann Jakob Schweikhard und Maria Elisabeth geb. Zeiser

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Johannes 24.04.1770 30.05.1784 19.02.1810 22.02.1810 39,86 verh.
2 Philipp Henrich 22.03.1773 24.03.1773 03.06.1787 02.08.1836 63,40 verh.
3 Johann Daniel 23.05.1775 25.05.1775 07.06.1789 16.02.1814 17.02.1814 38,76 verh.
4 Katharina Regina 08.01.1777 12.01.1777 19.06.1791 12.01.1857 80,05 verh.

Kind Nr. 1) oo xx.03.1801 Braubach mit Maria Gertrud Friedgen
Kind Nr. 2) oo I. Anna Dorothea N. N. (+ 30.08.1812 Braubach); oo II. 31.01.1813 Braubach mit Anna Katharina Schweikhard
Kind Nr. 3) oo 13.03.1807 Braubach mit Katharina Maria Schwarz
Kind Nr. 4) oo 07.02.1806 Braubach mit Henrich Jakob Flick

Paten: zu 1) 1) Joh[ann] Georg Graß, Lucas Graßen filius; 2) Johannes Schweickhard, Burger; 3) Maria Gertruda, Joh[ann] Georg Fischers, Burgers, uxor — zu 2) 1) Philips Henrich Fischer, juvenis; 2) Georg Henrich Krämer; 3) Maria Catharina Schwickhar<d> — zu 3) M[ei]ster Johannes Schweickhard, Schumacher; 2) Joh[ann] Daniel Bauß, Burger u. Schneider; 3) Maria Margretha, Ph[ilips] Conrad Schinckenbergers uxor — zu 4) 1) Georg Ludwig Schmitt, juvenis; 2) Anna Catharina, Gottfried Bernhammers, Landreüthers filia; 3) Regina Justina, Joh[ann] Frid. Schweickhar<ds> filia


Harf, Johann Georg: Musketier auf der Marksburg; gt. 20.02.1738 Braubach; konf. 28.05.1752; bg. 12.03.1789 Braubach; Eltern: Johann Konrad Harf und Maria Margaretha geb. Steuber

oo in Holland mit Kunz, Eva Maria: * 17.03.1741 Dessighofen (VG Bad Ems-Nassau, Rhein-Lahn-Kreis); + 20.03.1822 Braubach; Eltern (lt. Sterbeeintrag): Thönches Kunz, gewesener Gemeinds- und Ackersmann, und dessen Ehefrau Anna Maria, wohnten beide zu Dessighofen; Bem. Im Sterbeeintrag: die Verstorbene war in Holland mit ihrem Ehemann Johann Georg Harf als holländischem Soldaten copulirt worden

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Anna Maria Margaretha ca. 1767 14.11.1802 17.11.1802 35,00 verh.
2 Maria Elisabeth 23.06.1772 26.06.1772 11.06.1786 11.01.1855 82,60 verh.
3 Maria Katharina 16.01.1775 20.01.1775 UNK UNK
4 Georg Konrad 02.01.1778 04.01.1778 26.02.1778 0,15
5 Johanna Maria 08.01.1780 11.01.1780 13.06.1782 2,42

Kind Nr. 1) * wohl in Holland; oo 14.02.1800 Braubach mit Johann Karl Goss
Kind Nr. 2) oo 06.08.1793 Braubach mit Georg Christoph Müller, Schmelzer (* 29.07.1769 Ems (VG Bad Ems-Nassau, Rhein-Lahn-Kreis), + 15.09.1819 Braubach)

Paten: zu 1) Elisabetha Margretha, des Müllers Bauschen uxor; Philips Henrich Fischer, juvenis; 3) Maria Magdalena, Joh[ann] Georg Fischers filia, caelebs — zu 2) Johan Tobias Winheller, ein Weber, juvenis; 2) Maria Catharina, Bernhard Göltzers, Burgers u[nd] Strickers, filia; 3) Maria Gertruda Friederichin — zu 3) M[ei]ster Georg Henrich Brühl, Küffer u[nd] Burger; 2) Ph[iilps] Conrad Schinckenberger, Burger u[nd] Färber; 3) Maria Elisabetha; Joh[ann] Henrich Cloßen, Burgers u[nd] Mullers, uxor — zu 4) Anna Maria Brühlin, caelebs; Anna Maria Mentzerin, caelebs

Hartmann, Michael: Soldat auf der Marksburg; aus Koblenz-Ehrenbreitstein (Thal); + 16.06.1809 Braubach (bg. 18.06.), ca. 74 Jahre alt


Haub, N. N.: Soldat; bg. 09.08.1727 Braubach more militari


Hauberich, Peter Matthias: Söhnchen des Johann Hauberich, Korporal auf der Marksburg; * 14.09.1808 Braubach; + 20.05.1814 Braubach (bg. 22.05.)


Hattenhauer, Friedrich: Soldat auf der Marksburg; + zw. 1712 und 1716

oo 21.07.1711 Braubach mit Flebbe, Anna Juliana: gt. 08.12.1689 Braubach; konf. 08.08.1706; Eltern: Konrad Daniel Flebbe, Fourier auf der Marksburg, und Maria Christina geb. Stahl; hat 1716 illeg. Kind; oo II. 20.04.1723 Braubach mit Johann Henrich, Sohn des verst. Johann Jakob Lang aus Gemmerich (VG Nastätten, Rhein-Lahn-Kreis)

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter
1 Katharina Gertrud 05.02.1712 07.01.1716 3,92

Paten: Anna Gertraud, Joh[ann] Martin Artzbächers, H[aus]frau; und Eva Catharina Bernhammerin, so dan Henrich Philips Fischer


Hattenhauer, Anna Juliana

o-o mit N. N.

Nr. Vorname normiert geboren getauft
1 Johann Philipp 16.04.1716 19.04.1716

Paten: Johannes Söhn, der Schlosser, und Johann Philips Meyer, so dan Margretha, Conrad Henrich Meyers Tochter


Hebinger, Leonhard: Soldat

oo mit Anna Margaretha

Nr. Vorname normiert geboren getauft
1 Johann Matern 12.04.1685
2 [ ] 04.03.1688

Paten: zu 1) H[err] Matern Knauf und Johann David, Schulm[ei]st[e]r zu …; Susanna Christina Dießin — zu 2) Johann Dietrich Artzbecher und Peter Bernhammer, ein Soldat; und Anna Gertraud Hehnin


Henn, Niklas: ein Soldat; von Egelsbach (Lkr. Offenbach); bg. 24.08.1679 Braubach


Hehn, Johann Georg: Soldat bei den Holländern; * 06.08.1734 Braubach (gt. 08.08.); konf. 09.06.1748; + 10.03.1805 Braubach (bg. 12.03.); Eltern: Philipp Hermann Hehn, Rats- und Kirchendiener, und Anna Elisabeth geb. Reising

oo 28.03.1777 Braubach mit Rußwurm, Elisabeth Katharina

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter
1 Maria Magdalena (illeg.) 30.03.1765 01.04.1765 12.01.1766 0,78

Paten: Maria Catharina Rußwurmin; 2) Mar[ia] Magd[alena] Friedgin; 3) Johan[n] Caspar Graß, civis

Nota: Zum Vatter dieses Kindes hat sie angegeben Johan[n] Georg Hen, der aber vor dem Verhör davon gegangen und bey den Holländern Soldaten Dinst genom[m]en


Hehn, Johann Philipp: Konstabler auf der Marksburg; * 25.05.1741 Braubach (gt. 28.05.); konf. 25.05.1755; + 12.04.1808 Braubach (bg. 15.04.); Eltern: Johann Martin Hehn und Anna Elisabeth geb. Klos.

oo 05.06.1786 Braubach mit Probst, Katharina Margaretha: * 16.07.1744 Braubach (gt. 19.07.); konf. 21.05.1758; + 10.06.1825 Braubach; Eltern: Philipp Henrich Probst und Eulalia Katharina geb. Klauer


Heibel, Johann: Soldat auf der Marksburg; gebürtig aus Bothe, Amt Montabaur; kath. Religion; + 25.03.1810 Braubach (bg. 27.03.), 72 Jahre alt


Hell, Philipp Daniel: Sergeant auf der Marksburg; bg. 02.06.1715 Braubach ceremoniis militaribus, 60 Jahre alt


Herrmann, Johannes: Musketier auf der Marksburg; bg. 26.07.1785 Braubach, 69 Jahre, 3 Monate, 5 Tage alt

oo 04.12.1757 Braubach mit Klos, Maria Magdalena: gt. 24.02.1727 Braubach; konf. 09.06.1743; Eltern: Philipp Henrich Klos, Metzger, und Katharina Barbara geb. Seelemann

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Maria Gertrud 27.10.1758 29.10.1758 17.08.1759 18.08.1759 0,80
2 Henrich Wilhelm 25.09.1760 28.09.1760 04.06.1775 04.07.1785 24,78 ledig
3 Maria Jakobina 25.09.1760 28.09.1760 03.05.1761 0,59
4 Johann Georg 02.07.1768 03.07.1768 xx.xx.1783 08.03.1840 71,73 verh.

Kind Nr. 4) oo I. 23.09.1798 Braubach mit Maria Philippina Schinkenberger, Tochter des Johann Adam Schinkenberger aus Frücht (VG Bad Ems-Nassau, Rhein-Lahn-Kreis) (+ 01.12.1800); oo II. xx.08.1801 Braubach mit Maria Philippina, Tochter des Philipp Wilhelm Redhardt aus Singhofen (VG Bad Ems-Nassau, Rhein-Lahn-Kreis) (+ 07.01.1816); oo III. 30.05.1817 Braubach mit Anna Louisa Mentzer

Paten: zu 1) Maria Catharina Liebsteinin von Winningen; 2) Maria Magdalena Closin; u. 3) Johann Henrich Johann, Tambour — zu 2) 1) Johann Henrich …; 2) Henrich Wilhelm Flebbe; u. 3) Elisab. Juliana Rußwurmin — zu 3) 1) Elisabetha Closin, caelebs; 2) Joh. Jacob Schmitt; u. 3) Fr. Elisabetha Beckerin, vidua — zu 4) 1) Johannes Gremeyer, Mousquetier; 2) Johann Georg Saltziger, juvenis; 3) Maria Margretha, Philips Henrich Cloßen filia


Herrmann, Johann Georg: Tambour auf der Marksburg; * 02.07.1768 Braubach (gt. 03.07.); konf. 1783; + 08.03.1840 Braubach

oo I. 23.09.1798 Frücht mit Schinkenberger, Maria Philippina: * 05.10.1768 Frücht (gt. 09.10.); konf. 28.03.1783; + 01.12.1800 Braubach (bg. 03.12.): Eltern: Johann Adam Schinkenberger (* 09.03.1735 Braubach), Schuhmacher, und Katharina Elisabeth geb. Scheuerer

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Johann Henrich 15.11.1800 18.11.1800 xx.xx.1814 15.07.1858 57,69 verh.

Kind Nr. 1) o 16.09.1827 mit Maria Philippina Jungblut

Paten: 1) Justus Heinrich Gelzer, Burger dahier; 2) Johann Georg Deußner, Leinweber; 3) Anna Christina Schinkenbergerin

oo II. xx.08.1801 Braubach mit Redhardt, Maria Philippina: Tochter des Philipp Wilhelm Redhardt aus Singhofen (VG Bad Ems-Nassau, Rhein-Lahn-Kreis); + 07.01.1816 Braubach (bg. 09.01.)

oo III. 30.05.1817 Braubach mit Mentzer, Anna Louisa: * 11.11.1770 Braubach (gt. 14.11.); konf. 30.05.1784; + 02.02.1825; Eltern: Johann Henrich Mentzer, Bäcker, und Maria Elisabeth geb. Müller


Herr, Nikolaus: „ein Soldat unter Herrn Hauptmann Vogelsangs Kompanie“

oo mit Ursula

Nr. Vorname normiert geboren getauft
1 Philippina Katharina 01.06.1713 04.06.1713

Paten: Philips Henrich Eschenbrenner und Philips Peter Becker und Anna Catharina Schnabelin und Anna Maria, H[errn] Hauptm. Magd


Herche, Johann Jakob: Wachtmeister (1721); bg. 20.05.1721 Braubach, 40 Jahre, 1 Woche, 6 Tage alt; Sohn des Philipp Balthasar Herche, Schneider zu Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis)

oo I. 03.06.1704 Braubach mit Brühl, Susanna Barbara: gt. 02.07.1687 Braubach; konf. 22.05.1701; bg. 01.11.1719; Eltern: Johann Philipp Brühl und Maria Elisabeth geb. Klos

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Johannes 02.07.1705 12.06.1718 UNK UNK
2 Elisabeth Katharina 05.02.1708 10.02.1708 31.05.1722 23.06.1785 77,42 verh.
3 Katharina Margaretha 10.09.1710 14.09.1710 11.06.1724 UNK UNK
4 Anna Gertrud 04.01.1714 07.01.1714 13.03.1715 1,18
5 Anna Christina Barbara 21.10.1716 UNK UNK
6 Anna Regina 15.10.1719 18.10.1719 26.06.1721 1,69

Kind Nr. 2) oo 29.01.1732 Braubach mit Philipp Gottfried Heiler

Paten: zu 1) H[err] Johannes Heß, Postmeister zu Naßstätten, und Johann Philips Brühl, so dan Elisabetha Catharina Closin — zu 2) Elisabetha Christiana Weisin und Anna Catharina Völckin und Peter Scheffer zu Gemmerich — zu 3) Henrich Closen Wittib und Georg Philips Brühl, so dan Anna Margretha, J[ohann] Henrich Brühlen H[aus]frau —zu 4) Anna Gertraud Stegin zu Naßstätten und Anna Margretha Granin, so dan Joh[ann] Wilhelm Artzbächer — zu 5) Georg Philips Weigand und Anna Christina Göltzerin, so dan Anna Barbara Eschenbrennerin — zu 6) Anna Elisabetha, J[ohann] Peter … et Iustina Regina Friedchin und Georg Philip Cloß

oo II. 07.02.1721 Braubach mit Friedgen, Maria Elisabeth: gt. 21.03.1684 Braubach; konf. 30.05.1697; bg. 25.04.1746 Braubach; Eltern: Johann Martin Friedgen und Maria Barbara; oo II. 12.09.1724 Braubach mit Philipp Kaspar Steinmetz


Herzog, Johann Peter: Arbeiter auf der Braubacher Schmelzhütte (1777), Schmelzhüttenknecht (1777), Musketier auf der Marksburg (1784, 1787, 1791); + 01.03.1815 Braubach (bg. 03.03.), 72 Jahre alt; Sohn des Johann Christoph Herzog, Küfermeister im Braunschweigischen

oo I. 24.01.1765 Niedertiefenbach (VG Aar-Einrich, Rhein-Lahn-Kreis) mit Steinmetz, Maria Katharina: * 25.12.1739 Niedertiefenbach (gt. 27.12.); bg. 28.10.1776 Braubach, 37 Jahre weniger 2 Monate alt; Eltern: Johann Adam Steinmetz, Schneidermeister, und Anna Katharina

oo II. 12.01.1777 Braubach (mit Dispens, wegen der Trauerzeit mit Schmidt, Maria Magdalena: * 13.09.1747 Braubach (gt. 17.09.); konf. 06.06.1762; + 22.02.1811 Braubach (bg. 24.02.); Eltern: Johann Philipp Schmidt und Katharina Dorothea geb. Wentzel

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Johann Philipp 10.12.1777 14.12.1777 26.02.1778 0,20
2 Maria Katharina 19.02.1779 26.05.1793 14.03.1848 69,11 verh.
3 Philipp Henrich 22.02.1784 03.06.1798 24.07.1822 38,44 verh.
4 Johann Philipp 12.06.1787 19.06.1787 24.05.1801 22.07.1834 47,14 verh.
5 Maria Margaretha 03.07.1791 06.07.1791 17.10.1791 0,28

Kind Nr. 2) oo 15.08.1807 Braubach mit Johann Philipp Heiler
Kind Nr. 3) oo 15.04.1816 Braubach mit Anna Barbara Freienstein aus Gruben (Burghaun, Lkr. Fulda)
Kind Nr. 4) oo 06.01.1811 Braubach mit Anna Katharina Gras

Paten: zu 1) 1) Joh[ann] Philips Probst, Joh[ann] Frid[rich] Probsten filius; 2) Joh[ann] Philips Eschenbrenner, Georg Philips Eschenbrenners filius; 3) Dorothea Catharina Friderica Vietoris, caelebs — zu 2) 1) Anna Cathar[ina] Beckerin; 2) Maria Magdalena Beckerin, caelibes; 3) Joh[ann] Henr[ich] Selemann, juvenis — zu 3) 1) Philips Gottfried Cloß; 2) Henrich Christian Burck, juvenis; 3) Johanna Magdalena Freymuthin — zu 4) 1) Johann August Boas, Mousquetier auf der Marxburg; 2) Johann Philipp Engelhard, ebenfals ein Mousquetier; 3) Maria Elisabetha Straubin, cael[ebs] — zu 5) 1) Johann Georg Müller, juv[enis]; 2) Maria Christiana Wenzelin; 3) Maria Margreta H<ar>fin, duae caelibes


Heuser, Johannes: Sergeant (Häußer) auf der Marksburg; bg. 28.02.1712 Braubach, 59 Jahre und 6 Monate alt


Heuser, N. N.: Musketier (Heuser); bg. 23.02.1753 Braubach more militari


Heyger, Johannes: Soldat auf der Marksburg

oo mit Anna Elisabeth

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter
1 Johann Wilhelm 02.04.1689 11.05.1689 0,11
2 Johann Philipp 05.02.1693

zu 1) Georg Wilhelm von der Heyden und Velten Jannes, ein Soldat; und H[errn] Corporals Hardtmans Kissners H[aus]frau —zu 2) H[err] Joh[annes] Weiß und Philips Becker, Soldat; und Anna Maria, Henrich Fischers Wittib


Heyl, Johann Christoph: Kind eines Soldaten; bg. 26.03.1691 Braubach


Hill, Johann Jakob: fürstl. Major und Kommandant auf der Marksburg (zum Kommandant ernannt 1785 (Mackensen, S. 129)); + 18.04.1801 Braubach, 70 Jahre und 5 Monate alt (bg. 21.04.)


Hinder, Hans Georg: Soldat auf der Marksburg; gebürtig aus Ronshausen (Lkr. Hersfeld-Rotenburg); bg. 22.09.1777 Braubach more militari, ca. 70 Jahre alt


Hitzmann, Abraham Peter: Soldat bei den k. k. Rotmäntlern; + 30.08.1832 Braubach, ca. 70 Jahre alt; war nach Sterbeeintrag geboren in Kroatien und österreichischer Soldat unter den Rotmänteln, urspr. griech., dann ev.-christl. Konfession

oo 29.05.1796 Braubach (auf vorgezeigten Erlaubnisschein von dem H[errn] Hauptmann <…> Compagnie) mit Schinkenberger, Anna Elisabeth: * 25.03.1766 Braubach (gt. 28.03.); konf. 21.05.1780; + 04.01.1814 Braubach (bg. 06.01.); Eltern: Johann Daniel Schinkenberger, Schmied, und Anna Magdalena geb. Hehn

Nr. Vorname normiert geboren getauft
1 Maria Katharina 02.01.1800 04.01.1800

Paten: 1) Johann Friedrich, Johann Daniel Schinkenberger’s, gewesenen Bürgers, hinterlassener Sohn; 2) <…> Maria, des Burg[ers] Joh[ann] Konrad Schinkenbergers Tochter; 3) Anna <…> Katharina, des gewesenen Burg[ers] Joh[ann] Philipp Peter Thum hinterlass[ene] <…>


Hoff, Johann Melchior: „Soldat allhier“; Sohn des Peter Hoff zu Buseck (Großen-Buseck (Lkr. Gießen)

oo 24.07.1690 Braubach mit Vogler, Elisabeth Martha: Tochter des Leutnants Andreas Vogler


Höf(f)er, Kaspar: Grenadier im 2. Leibgrenadierbataillon des Fürsten von Hessen-Darmstadt (1799), Soldat auf der Marksburg (1800); * 10.06.1761 Pirmasens; + 27.01.1833 Braubach

oo 27.08.1799 Braubach (vor Vorlage eines Erlaubnisscheins von Obrist Damm, datiert Zwingenberg, den 29.07.1799) mit Straub, Anna Maria: * 28.03.1769 Braubach (gt. 30.03.); konf. 1783; + 09.10.1838 Braubach; Eltern: Nikolaus Straub, Soldat auf der Marksburg, und Katharina Maria geb. Meyer

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter
1 Henrich Jakob 14.11.1800 16.11.1800 15.09.1801 17.09.1801 0,84
2 Maria Louisa 27.04.1803 08.08.1807 10.08.1807
3 Georg Philipp 05.08.1806 05.03.1807 07.03.1807
4 N. N. 17.10.1808

Kind Nr. 4) totgeboren

Paten: 1) Maria Elisabetha Straubin, virgo; 2) Heinrich Jakob Flick, juvenis; 3) Philipp Heinrich Herzog, juv[enis]


Hofmann, Bernhard: Soldat auf der Marksburg; aus Katzenelnbogen (Rhein-Lahn-Kreis); bg. 22.01.1685 Braubach


Holländer, Johann Eberhard: Regimentsfeldscherer der dänischen Truppen

oo mit Anna

Nr. Vorname normiert geboren getauft
1 Anna Margaretha 15.03.1705

Paten: Frau Gräffin, des H[errn] Obristlieutenant von Dewitz Frau Gemahlin Anna Margretha von …, und dan ein Adelfräulein Elisabetha Catharina von P…, so dan H[err] Rittmeister von Dewitz


Hommer, Johann Peter: Korporal auf der Markburg; bg. 03.11.1682 Braubach


Horn, Christian: „Soldat in Flandern, so gestorben“

oo mit Maria Barbara

Nr. Vorname normiert geboren getauft
1 Johanna Sibylla Elisabeth 25.11.1711

Den 25ten Nov[embris] hat Maria Barbara, Christian Hornen, Soldat in Flandern, so gestorben, nachgelassene H[aus]frau, ein Töchterlein, so des Nachts um 2 Uhr gebohren, tauffen laßen. Gevattern sind Fr[au] Anna Margretha Kneüperin, Schultheisin, und die Frau Lieutenantin u. Joh. Georg Pfeil. [Marginalie am li. Rand nicht lesbar, Herkunftsort?]


Hörster, Georg Ludwig: Soldat auf der Marksburg (im Traueintrag „Fourier-Schütze bei Obristleutnant Münch“, in den Taufeinträgen „Fourier-Schütze“ (1740, 1742), „Musketier (auf der Marksburg)“ (1744-1753), im Todeseintrag „Musketier“; bg. 30.03.1783, „etliche 60 Jahre“ alt

oo 03.10.1740 Braubach („nach vorher abgelegter stillen Kirchenbuße und Erlegung 2 ½ fl. ad pios usus“ [da Heirat 1 Monat vor Geburt des ersten Kindes) mit Friedgen, Katharina Elisabeth: * 08.10.1714 Braubach (gt. 10.10.); bg. 30.04.1769 Braubach; Eltern: Johann Philipp Friedgen und Anna Barbara geb. Limburger

Nr. Vorname normiert geboren getauft konf. gestorben begraben Alter Stand
1 Georg Gottfried 03.11.1740 06.11.1740 xx.xx.1754 UNK UNK
2 Philipp Konrad 18.04.1742 20.04.1742 15.01.1746 3,74
3 Katharina Regina 27.02.1744 01.03.1744 21.05.1758 UNK UNK
4 Johann Philipp 29.09.1746 02.10.1746 17.05.1761 UNK UNK
5 Anna Katharina 31.10.1748 03.11.1748 29.05.1763 01.07.1770 21,67 ledig
6 Johann Kaspar 27.04.1751 01.05.1751 02.06.1765 UNK UNK
7 Sophia Eleonora 23.12.1753 26.12.1753 14.06.1767 UNK UNK

Kind Nr. 3) nach Vermerk im Taufeintrag + 1809 zu Frankfurt am Main

Paten: zu 1) 1) Joh[ann] Georg Becker, Burger u. Kieffer; 2) Gottfried Sattler, Jäger zu Dachsenhaußen; 3) Anna Gertruda Hammesin — zu 2) 1) Henrich Philipp Fischer, Rahtsverwandter; 2) Joh[ann] Conrad Pfeil, Corporal; 3) Anna Gertrida Artzbächerin — zu 3) 1) Anna Regina, Joh[ann] Philips Fridgen filia; 2) Catharina Elisabetha, Joh[ann] Conrad Engels, Constablers, uxor; 3) Mstr. Johann Georg Sturm, Maurer — zu 4) 1) Johannes …rich von Miehlen;: 2) Wortmann Weynar, ein …gesell von Gräntzhaußen; u. 3) Catharina Barbara, Henrich Phil. Fischers filia — zu 5) 1) Johann Georg Clos, ein Schuknecht; 2) Catharina Sophia, Joh[ann] Georg Sturmen uxor; 3) Anna Gertruda Seelemännin, caelebs — zu 6) 1) Joh[ann] Christoph Schmitt, Burger; 2) J[ohann] Caspar Sturm, ein Maurer; u, 3) Maria Elisabetha, H[errn] J. Ph. Beckers, Rahtsverwandten, hinter[lassene] W[ittib] — zu 7) 1) Georg Phil. Seelmann, Kirchensenior; 2) Sophia Sturmin; 3) Amalia Eleonora Sampachin zu Darmstatt


Letzte Änderung: 18. Juli 2020
Ralph Jackmuth